24.12.2007 

Hey Leute, zu Weihnachten 2007 gab es ein neues Quietschi, welches natürlich auch abends mit ins Heiabettchen musste und wehe, es will mir einer wegnehmen, das ist meins!!!!! Eine neue Liegewiese für mich und meine Miezen gab es auch, so richtig kuschelig, aber im Bettchen von Frauchen ist es noch viiiiieeeel bequemer, grins. Na, und leckere Bockwürstchen gab es zum Festtag auch für mich und meine Miezekatzen, mmmmmhhhhh, war das lecker; schade, dass nicht jeden Tag Weihnachten ist.

23.06.2007

Wir waren zu Besuch bei Cocker Silvester in Rostock und haben ein paar schöne Tage miteinander verbracht. Hier ein paar Fotos.

Das Pensionsbett ist sehr bequem gewesen und ich hab Frauchens Bett schon mal vorgewärmt, grins.

 

Und immer schön lächeln!

Hier seht Ihr mich, Herrchen Carsten, Claudia, Fanny und Cocker Silvester.

 

 

 

Sind wir nicht ein hübsches Paar?

 

 

 

Hier im Stadtwald gibt es jede Menge zu erschnüffeln. Hey Lexa, warst Du schon an diesem Baum? Da riecht es gut.

 

 

 

Im Hafen von Rostock liegt dieses große Schiff mit dem Namen "Georg Büchner".

 

Wie jetzt, da soll ich wirklich hoch? Neeeeeee, das gefällt mir aber gar nicht, da kann man ja ins Wasser fallen, da guck ich mir das Schiff lieber vom Ufer aus an.

 

 Mai 2007

 

Das ist meine Urlaubshundehütte auf dem Campingplatz, grins. Hier fühle ich mich immer so richtig schnauzerwohl.

Mai 2007

 

Hurra, mein erstes Bad dieses Jahr in der Diemel am Campingplatz, das macht mir riesigen Spaß!!!

 

29.03.2007

Lexa's Geburtstagsteller

am 29. März 2007

Na, ob da was dabei ist, was sie ganz besonders mag?

 

 

 

 

Na, das war doch sonnenklar, dass ich mir erst mal den leckersten Bissen von meinem Geburtstagsteller nehme; mmmmhhhhh, der schmeckt aber wirklich lecker, wie Ihr an meinem Zungenschlag erkennen könnt, grins. Aber wehe, es kommt mir einer in die Nähe, da werd ich aber sauer, das ist "meiner", dass Ihr es nur wisst. Ach, ich liebe Geburtstagsgeschenke!

 

 Vielen Dank und liebe Schnauzerschlabbergrüße an alle, die mich

so reichlich beschenkt haben!

 

Auch Geburtstagskinder werden mal müde nach einem langen Tag, Ich mache erst mal ein kurzes Schläfchen.

 

Februar 2007

 Welch riesige Nasenlöcher; Lexa kann einem Trüffelschwein Konkurrenz machen mit dem guten Riecher, lach.

 

 

Februar 2007

 

 Hm...., welchen Acker mache ich jetzt unsicher, von Bauer Josef oder Bauer Karl? Na ja, egal, Hauptsache matschig, damit Frauchen was zu tun hat, wenn wir nach Hause kommen, frech grins.

 

 

  Februar 2007

 

Wer uns besucht, muss erst mal an mir vorbeikommen und ohne Leckerchen läuft da gar nichts, grins.

 

 

Februar 2007

 

Lexa ist doch immer wieder ein Foto wert!

 

 Februar 2007

Lexa war bei ihrem Gassigeh-Freund Arco auf dem Hof.

Hey Arco, Du lieber Kumpel, wollen wir mal so richtig die Sau raus lassen? Na, dann komm in Wallung, grins.

 

Februar 2007

Oh Gott Arco, Du schaffst mich, ich muss erst mal kurz verschnaufen, hechel.

 

Weihnachten 2006

Aaaah, der Weihnachtsmann war aber wieder fleißig dieses Jahr, er hat mir ganz viele Geschenke gebracht und ich hab mich ganz dolle gefreut darüber. Der Weihnachtsmann kann ruhig öfter vorbeikommen, ich nehme immer gerne Geschenke an, grins.

September 2006

 

 Ach, was ist das herrlich hier im Garten zu liegen und die schöne Aussicht zu genießen.

 

 

September 2006

 

Wir waren mal wieder in unserem Wohnwagen und haben ein schönes Wochenende bei herrlichem Wetter verbracht. Die Fotos geben Euch einen kleinen Eindruck davon.

Wir fühlen uns so richtig sauwohl, äh schnauzerwohl in unserem Wohnwagen und es ist richtig kuschelig im Bett. Papa kann ja schon mal Frühstück machen, wir knuddeln noch ein wenig!

Das ist einfach herrlich in der Diemel zu plantschen und bei dem schönen Wetter eine willkommene Abkühlung.

Los, nun werft mir schon endlich ein Stöckchen.

...Alle meine Entchen schwimmen auf dem See, Köpfchen in das Wasser, Schwänzchen in die Höh' ...

Na, wo ist denn nun der bunte Stein, denn ich eben gesehen habe?

September 2006

beim Spaziergang

 

Was sind das denn für riesige Hunde? Ob ich die mal schnell über die Wiese jage?

Hat mich da wer gerufen?

 

Hey Mama, darf ich mir einen Apfel aus Nachbar's Garten klauen?

 

Mmmhhh, lecker der geklaute Apfel !!!

 

Standfotoversuch; na ja, wenn ich nicht immer so einen Buckel machen würde, dann würde es besser aussehen :-)

 

Ich muss mich erst mal ein wenig ausruhen, habe grad so viel getobt.